Preisträger

Seit 1998 wurden folgende Preisträger ermittelt:

1998 GEORG-MUFFAT-WETTBEWERB
1. Preis Elke Eckerstorfer, A
2. Preis Jakub Jansta, CR
3. Preis Angelika Kügele, BRD
Anerkennungspreis für neue Musik: Wolfgang Abendroth, BRD

Juroren: Hedwig Ebermann, A; Karl Maureen, BRD; Dorthy de Rooij, NL; Rudolf Scholz, A; R.G.Frieberger, A

2000 INTERNAT. IMPROVISATIONSWETTBEWERB
Preis Michael Koller, A
Publikumspreis: Jakub Jansta, CR; Jürgen Geiger, BRD
Juroren: Bert Matter, NL; Jaroslav Tuma, CR; Dietrich Wagler, BRD; R.G.Frieberger, A

2002 GEORG MUFFAT-WETTBEWERB
kein erster Preis
2. Preis Tomas Flegr, CR
Anerkennungspreise: Susanne Veerman, NL; Lukas Vendl, CR; Jochel Bartel, BRD
Juroren: Leo van Doeselar, NL; Klaus Eichhorn, BRD; Elisabeth Ullmann, A; R.G.Frieberger, A

2004 INTERNAT. IMPROVISATIONSWETTBEWERB
Preis Sebastian Bartmann, BRD
Juroren: Werner Jacob, BRD; Piet Kee, NL; Franz-Josef Stoiber, BRD; R.G.Frieberger, A

2006 GEORG MUFFAT -WETTBEWERB
Preis: Hiroko IMAI, Japan
Anerkennungspreise: Magdalena Hasibeder (A) und Han Mi Choi (Korea)
Juororen: Wolfgang Baumgratz,BRD; Peter Westerbrink, NL; Reinhard Jaud, A; R.G.Frieberger, A

2008: IMPROVISATIONSWETTBEWERB
Preis: Robert Kovács, Ungarn

Juroren: Jos van der Kooij,NL; Johannes Geffert,BRD; Tomasz Nowak, PL; R.G.Frieberger, A

2010: GEORG MUFFAT -WETTBEWERB
Preis: nicht vergeben
Anerkennungspreise: Sabine Schwarz (Österrech), Aleksandr Novosyolov (Russland)
Juororen: Jaroslav Tuma (Tschechien), Ingemar Melchersson (Österreich/Schweden), Jean Ferrard (Belgien), Brett Leighton (Australien)

2012: IMPROVISATIONSWETTBEWERB
Preis: Christoph Martin Franziskus Schönfelder, Deutschland

Anerkennungspreis: Johannes Lienhart
Juroren: Anton Pauw (NL) Stefan Engels (BRD), Thomas Lennartz (BRD), Rupert Gottfried Frieberger (A)